Der Winter nimmt kein Ende

Langsam wird es Zeit, dass sich der Frühling zeigt.
Aber die Tage werden schon wieder länger und das muntert mich auf.

10.2.09 11:49

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Irmgard / Website (16.2.09 16:42)
Hallo Barbara,
ich mache heute mal wieder eine ausführlichere Bloggerrunde
Das Bild ist toll! Mir gefällt die Stimmung beim Sonnenauf- oder -untergang. Letztens war auch ein toller Sonnenuntergang, aber die Bilder konnten das gar nicht so wiedergeben, wie ich es empfunden habe.
Ja, ich sehne mich auch sehr nach dem Frühling. Auch wenn es draußen schon wieder heftig schneit, weiß ich doch, dass es nicht mehr lang hin ist. Ich freue mich schon auf den Garten, wenn die Blumen zu blühen beginnen. Wir haben das Haus erst im Herbst gekauft, ich hab die Blumen noch gar nicht alle gesehen - eine richtige Überraschung wird das sein!
Dir liebe Grüße, hab eine schöne Zeit,
wünscht Dir Irmgard


Laura (19.2.09 09:47)
Bilder hochladen

Hallo rote Barbara

Es ist ja nett, dass Du wieder hier bist, wie ich sehe hat Irmgard Dich auch wieder gefunden.
Aber die Blogs bestehen ja aus geben und nehmen.

Liebe Grüße
Laura


opa-vo-pladert / Website (2.3.09 21:51)
Hallo Barbera,
Am vergangenen Sonntag hat sich der Frühling doch angemeldet.
Die ersten Frühlingsboten zeigen sich schon in Form von Schneeglöckchen.
Nur Geduld bald ist die kalte Zeit vorbei.
Herzliche Grüße
Peter

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen